Ilulissat

Der Höhepunkt Ihrer Grönlandreise ist wahrscheinlich hier in der Diskobucht erreicht, wo sich alles um die gigantischen Eisberge des produktivsten Gletschers der Nordhalbkugel dreht. In landestypischen, roten Fischkuttern fahren Sie zum Ilulissat Eisfjord, seit 2004 UNESCO Weltnaturerbe. Seine Eisberge ragen teilweise über 100 Meter aus dem Wasser heraus. Es ist ein beeindruckendes Naturerlebnis, mitten durch diese faszinierende Welt aus Eis zu fahren, in der der Mensch plötzlich ganz klein und unbedeutend wirkt. Einen herrlichen Blick auf den Eisfjord bietet auch die Wanderung durch das schöne Sermermiut Tal. Ein sicherlich unvergessliches Erlebnis ist der Hubschrauberflug über den Ilulissat Eisfjord und Gletscher, der sich 40 Meter täglich nach vorne schiebt.

Ilulissat

 

 
Zu den Grönland-Kreuzfahrten
 
Zu den Island-Kreuzfahrten