Bodrum

Die weiße Stadt ruft. Die weltoffene türkische Stadt mit dem malerischen Hafen ist ein Paradies für Segler. Die charakteristischen weißen Häuser gaben Bodrum den Namen „Die weiße Stadt“.

In der Altstadt rund um den Hafen locken kleine Bars und Restaurants. Für eine schöne Bummelei empfehlen sich die große Fußgängerzone mit vielen Geschäften oder der Besuch des St.-Peter-Kastells, der prächtigsten noch erhaltenen Kreuzritterburg in Europa.