Royal Caribbean: Festpreise inkl. Trinkgelder für deutsche Gäste

Royal Caribbean International stellt zeitweise zwischen April 2020 und April 2021 seine Preisstruktur um, in diesem Zeitraum sind Kreuzfahrten inklusive Trinkgelder buchbar, das Bordkonto wird nicht mehr gesondert belastet. 

Royal Caribbean hat in einem Sonderkatalog Festpreis für Kreuzfahrten zwischen April 2020 und April 2021 eingerichtet. In diesem Zeitraum sind die Trinkgelder bereits im Festpreis inkludiert, werden nicht mehr extra auf das Bordkonto der Gäste gerechnet. Damit kommt Royal Caribbean vor allem den deutschen entgegen, denn für viele Deutsche, die sich im Vorfeld nicht richtig informieren kommen die Kosten der Trinkgelder immer sehr überraschend. In Deutschland ist es üblich, dass die Servicepauschale inkludiert ist. Auch Costa Kreuzfahrten hat bereits vor längerer Zeit darauf reagiert und verkauft auf dem deutschen Markt ausschließlich Reisen mit inkludierten Trinkgeldern. 

 

Lohnenswerte Frühbucher Rabatte

Neben dem inkludierten Trinkgeld enthält der neue Royal Katalog auch sehr gute und lohnenswerte Rabatte für Frühbucher. Diese sind nach Stichtagen gestaffelt worden:

  • 01.12.2019 500€ Rabatt für die ersten beiden Betten, 300€ für das 3. und 4. Bett
  • 02.02.2020 300 € für die ersten beiden Betten, 100€ für das 3. und 4. Bett 
  • niedrigere Rabatte für Kurzreisen
  • Keine Rabatte auf Junior Suiten und Suiten

Reisegebiete

Royal Caribbean bietet seine Festpreis Kreuzfahrten in verschiedenen Reisegebieten an. Unter anderen geht es zwischen 2020 und 2021 (während des Aktionszeitraums) ins Mittelmeer, in die Karibik oder auch ins Nordland. Auch Besuche der neuen Privatinsel Coco Cay stehen mit auf dem Reiseplan. 

Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt Schnäppchen

Teile das kostenfrei mit deinen Freunden

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+