Neue Routen für die Oceania Sirena

Oceania Cruises, die für die „Feinste Küche auf See“ und ihre besonderen Reiseziele bekannte Kreuzfahrtmarke, schickt ihr Schiff Sirena auf noch exotischere und außergewöhnlichere Routen. Die Gäste erwarten intensive Erkundungen in Ägypten, Israel, der Türkei und der arabischen Halbinsel sowie in Indien, Myanmar und Indonesien.

Diese „Exotic Collection“ der Sirena umfasst neun Abfahrten mit zwischen zehn und 24 Tagen Länge im Zeitraum November 2020 bis April 2021. Sie startet mit einer Zwölf-Tage-Kreuzfahrt von Jerusalem nach Istanbul, bevor sie nach Durchqueren des Roten Meers die Vereinigten Arabischen Emirate, Qatar, Bahrain und den Oman anläuft. Es folgen Indien, die Malediven und Myanmar. Alle Routings beinhalten Übernacht-Aufenthalte im Hafen – einige sogar vier im Verlauf einer Kreuzfahrt. Zu den Highlight-Häfen zählen Marmaris in der Türkei, die Insel Sir Bani Yas in den Emiraten, Doha in Qatar, Al Bahrain in Bahrain, Al Khasab im Oman und Sabang vor der Küste Sumatras in Indonesien.

„Mit viel Überlegung haben wir diese Routen entwickelt, die zu einigen der entferntesten und am schwersten erreichbaren Ziele der Welt führen. So können wir den Wunsch unserer Gäste nach neuen und außergewöhnlichen Reiseerlebnissen erfüllen“, erklärt Bob Binder, Präsident & CEO von Oceania Cruises.

Die „Exotic Collections“ der Sirena in der Übersicht

Aegean Awakening, 12 Tage, Jerusalem nach Istanbul, 9. November 2020

Jerusalem (Haifa), Israel (zwei Übernacht-Aufenthalte); Jerusalem (Ashdod), Israel; Paphos, Zypern; Alanya, Türkei; Marmaris, Türkei; Bodrum, Türkei; Chania (Kreta), Griechenland; Athen (Piräus), Griechenland; Ephesus (Kusadasi), Türkei; Istanbul, Türkei (Übernacht-Aufenthalt).

Footsteps of Discovery, 20 Tage, Istanbul nach Dubai, 21. November 2020

Istanbul, Türkei; Pergamon (Dikili), Türkei; Ephesus (Kusadasi), Türkei; Antalya, Türkei; Limassol, Zypern; Jerusalem (Haifa), Israel (Übernacht-Aufenthalt); Kairo (Port Said), Ägypten; Fahrt durch den Suezkanal; Akaba, Jordanien; Luxor (Safaga), Ägypten (Übernacht-Aufenthalt); Salalah, Oman; Maskat, Oman; Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (Übernacht-Aufenthalt).

Middle East Meandering, 10 Tage, Dubai nach Dubai, 11. Dezember 2020 und 28. Februar 2021

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (Übernacht-Aufenthalt); Al Khasab, Oman; Fudschaira, Vereinigte Arabische Emirate; Maskat, Oman; Al Bahrain, Bahrain; Doha, Qatar; Sir Bani Yas, Vereinigte Arabische Emirate; Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate; Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.

Souks, Spices & Sands, 15 Tage, Dubai nach Mumbai, 21. Dezember 2020

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate; Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate; Fudschaira, Vereinigte Arabische Emirate; Maskat, Oman; Malé, Malediven (Übernacht-Aufenthalt); Cochin (Kochi), Indien; Mangalore, Indien; Goa (Mormugao), Indien; Mumbai, Indien (Übernacht-Aufenthalt).

Indian Ocean Jewels, 15 Tage, Mumbai nach Rangun, 5. Januar 2021

Mumbai, Indien; Goa (Mormugao), Indien; Mangalore, Indien; Cochin (Kochi), Indien; Malé, Malediven (Übernacht-Aufenthalt); Sabang, Indonesien; Phuket, Thailand; Rangun, Burma (Yangon, Myanmar) (zwei Übernacht-Aufenthalte)

Mystical Asia, 15 Tage, Rangun nach Bangkok, 20. Januar 2021

Rangun, Burma (Yangon, Myanmar), (zwei Übernacht-Aufenthalte); Phuket, Thailand; Sabang, Indonesien; Penang, Malaysia; Langkawi, Malaysia; Kuala Lumpur (Port Klang), Malaysia; Singapur; Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt), Vietnam (Übernacht-Aufenthalt); Bangkok, Thailand (Übernacht-Aufenthalt)

Ultimate Asia Odyssey, 24 Tage, Bangkok nach Dubai, 4. Februar 2021

Bangkok, Thailand (Übernacht-Aufenthalt); Ko Samui, Thailand; Singapur (Übernacht-Aufenthalt); Kuala Lumpur (Port Klang), Malaysia; Penang, Malaysia; Phuket, Thailand; Rangun, Burma (Yangon, Myanmar) (zwei Übernacht-Aufenthalte); Cochin (Kochi), Indien; Mangalore, Indien; Goa (Mormugao), Indien; Mumbai, Indien (Übernacht-Aufenthalt); Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (Übernacht-Aufenthalt)

Passage Through Time, 22 Tage, Dubai nach Athen, 10. März 2021

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate; Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate; Fudschaira, Vereinigte Arabische Emirate; Maskat, Oman; Salalah, Oman; Luxor (Safaga), Ägypten (Übernacht-Aufenthalt); Akaba, Jordanien; Fahrt durch den Suezkanal; Jerusalem (Ashdod), Israel; Jerusalem (Haifa), Israel (Übernacht-Aufenthalt); Limassol, Zypern; Antalya, Türkei; Rhodos, Griechenland; Ephesus (Kusadasi), Türkei; Athen (Piräus), Griechenland

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt Schnäppchen

Teile das kostenfrei mit deinen Freunden

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+