MS Ocean Majesty: Programm 2020

Der neue Hansa Touristik Katalog für die Saison 2020 ist ab sofort erhältlich.
Im Programm sind klassische Hochseereisen mit MS Ocean Majesty.

Der Katalog mit dem Gesamtprogramm von MS Ocean Majesty für das Jahr 2020 ist ab sofort erhältlich. Angeboten werden klassische aber auch neue Routen. Im Mai führen die Reisen klassischen Reisen nach Südschweden und Skandinavien, im Juni zur Mittsommernacht ans Nordkap und ins Baltikum zur Zeit der Weißen Nächte. Neu im Programm ist die Route „Ostsee für Kenner & Liebhaber“ mit den Häfen Umea, Rauma, Kotka und Saarema. Im Juli fährt MS Ocean Majesty zur Zauberwelt der Fjorde in Südnorwegen und anschließend nach Grönland mit neuer Route– zu den Höhepunkten der Ost- und Westküste ab/bis Hamburg. Eine Reise „Island intensiv“ mit sieben isländischen Häfen beendet die Nordlandsaison und MS Ocean Majesty nimmt Kurs auf das Mittelmeer. Die Route entlang der französischen Riviera mit klangvollen Häfen wie St. Tropez, Monte Carlo ist ebenso neu im Programm, wie die Kreuzfahrt in die Nordägäis mit Anlauf der Insel Athos und Besuch der Mönchsrepublik, die Kreuzfahrtschiffe nur mit einer Sondergenehmigung anlaufen dürfen. Eine Reise zur griechischen Inselwelt mit der Passage des Kanals von Korinth und entlang der dalmatinischen Küste mit dem Kotorfjord runden das Mittelmeerprogramm 2020 ab.
Der Schwerpunkt unseres Programms liegt auf besonderen Zielen oder Passagen, die den kleinen Schiffen wie MS Ocean Majesty vorbehalten sind, sagt Karin Kilian Geschäftsführerin der Hansa Touristik GmbH.

Die klassische MS Ocean Majesty ist gelebte Gastfreundschaft wie sie nur auf Schiffen mit maximal 500 Gästen möglich ist. Sie überzeugt durch ihr modernes Konzept, gepflegte maritime Atmosphäre an Bord und die abwechslungsreiche Küche, die die Einflüsse der gesunden, modernen Küche gekonnt aufgenommen hat. An Bord stehen dem Gast wahlweise ein elegantes à-la-Carte- und ein Buffetrestaurant im Landhausstil mit je einer langen, offenen Tischzeit ohne Aufpreis zur Verfügung. Unterhaltung und Erholung für jeden Geschmack durch großzügige Decksflächen, abwechslungsreiche Programme wie dem „Nachtcafé auf See“, eine frische Künstlervielfalt sowie ausgewählte „Alles-Inklusive-Reisen“ runden das Angebot an Bord ab und laden die Passagiere ein, den Alltag hinter sich zu lassen und in stilvollem Ambiente zu entspannen.

Faire Nebenkosten, Bordsprache Deutsch, interessante Vorträge zu Land und Leute sowie Tischwein und Tafelwasser inklusive in allen Restaurants sind weitere Pluspunkte des neuen Programms von Hansa Touristik für zeitgemäßes Reisen.

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt Schnäppchen

Teile das kostenfrei mit deinen Freunden

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+