Queen Mary 2: 6 Tage Stars at Seas mit David Garrett und Band ab 1130€ p.P.

Luxus für einen recht schmalen Preis bekommst du an Bord der Queen Mary 2 im Oktober 2019. Hier steht die Stars at Sea Themenkreuzfahrt an. Mit an Bord wird Superstar David Garrett mit seiner Band sein. Selbstverständlich werden sie auch für dich spielen. 

Die Reise führt von Hamburg nach Oslo und Stavanger und zurück in die Hansestadt. Insgesamt dauert diese Luxuskreuzfahrt mit der Queen Mary 2 6 Tage an und das zu einem wirklich guten Preis. 

Denn die Reise gibt es derzeit schon ab 1130€ pro Person. 

Screenshot vom Angebot auf logitravel.de

Reiseverlauf: Norwegen ab Hamburg mit der Queen Mary 2

  • 1. Tag – Hamburg
  • 2. Tag – Seetag
  • 3.Tag – Oslo
  • 4.Tag – Stavanger
  • 5. Tag – Seetag
  • 6. Tag – Hamburg

Reisetermine

Stars at sea mit der Queen Mary 2 

Inklusivleistungen dieser Reise

  • Unterbringung in der Kabine oder Suite Ihrer Wahl, eine Flasche Sekt oder Champagner (je nach Kategorie) zur Begrüßung auf der Kabine/Suite. Vollpension (Frühstück,Mittag- und Abendessen, Afternoontea, Buffet und Snacks vor Mitternacht, Captain’s Cocktail)
  • Getränkestationen zur 24-Stunden-Selbstbedienungmit Kaffee, Tee,Wasser und Säften. 24-Stunden-Kabinen-/Suitenservice.
  • Vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot, zum Teilmit deutschsprachigen Gastrednern. Nutzung der bordeinrichtungen wie Pools (die Nutzung der Pools in den Spa-bereichen ist kostenpdichtig), Fitness-Center und Bibliothek.
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung zwischen dem Kreuzfahrtterminal und der Kabine/Suite. Hafen- & Sicherheitsgebühren.
  • An- und/oder Abreisearrangement (Flug & transfer) wenn ausgeschrieben.
  • Deutschsprachige Serviceleistungen wie Gästebetreuung, Bordnachrichten und Bordprogrammhefte, Menükarten in den Restaurants, Spielfilmkanal,Bücher.

Mehr Reisen mit Cunard Line

Mehr Kreuzfahrt Schnäppchen

Teile das kostenfrei mit deinen Freunden

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+